Jubiläums-Feier

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018 jährt sich die „Handwerkerpremiere“ von Samuel Becketts „Warten auf Godot“, mit der das Theater „Die Färbe“ vor genau 40 Jahren eröffnet wurde. An diesem runden Geburtstag möchten wir, das Theater gemeinsam mit dem Färbe-Förderverein, alle Färbe-Freunde und Kollegen sehr herzlich zum Theaterfest in die Basilika einladen! Die Jubiläums-Feier findet um 20 Uhr statt, Einlaß ist ab 19 Uhr. Zum Sektempfang heißt Sie die Dieter Rühland Band herzlich willkommen und wird auch im Laufe des weiteren Abends für den würdigen musikalischen Rahmen sorgen. Es begrüßen Sie Veronika Netzhammer, 1. Vorsitzende des Färbe-Fördervereins, Oberbürgermeister Bernd Häusler, Theatergründer Peter Simon sowie die Schauspieler und Musiker des aktuellen Färbe-Ensembles Fabian Dobler, Alexander Klages, Linda Klein, Elmar F. Kühling, Reyniel Ostermann, Antje Steen und Milena Weber mit einem unterhaltsamen Programm.


Höhepunkt des Abends wird die Taufe des Jubiläumsbuchs „Das Theater in der Diaspora Band II“ sein, das wir im Sommer zur Herausgabe erstellt haben und das die Theaterjahre 2003 bis 2018 der Färbe dokumentiert. Die Laudatio hält Torsten Lucht, Leiter der Südkurier-Redaktion in Singen. Band I, herausgegeben zum 25jährigen Jubiläum, war der Versuch, ein Vierteljahrhundert Theater-geschichte in der Industriestadt Singen in Deutschlands südlichstem Süden an der Schweizer Grenze in Bildern zu erzählen. Band II illustriert nun die nachfolgenden 15 Jahre der Färbegeschichte, wiederum als Würdigung der Theaterfotographie und Reminiszenz an die unzähligen Programmhefte. Dank des Fördervereins und großzügiger Sponsoren und Privatspenden ist es möglich, die limitierte Auflage von 700 Exemplaren auch dieses Mal zu einem sehr günstigen Verkaufspreis von 29,- Euro erscheinen zu lassen. Im Anschluß an das Programm haben Sie die Möglichkeit, erstmalig eines der neuen Bücher zu erwerben, und selbstverständlich signieren wir gerne auf Wunsch Ihr Exemplar.

 

Wir freuen uns sehr, wenn Sie nächste Woche zu uns in die Basilika kommen, um den runden Geburtstag mit uns zu feiern und bitten Sie, um uns die Organisation ein wenig zu erleichtern, um eine kurze Anmeldung per Telefon oder E-Mail.